Unser Team

Wir sind ein interdisziplinäres Team mit verschiedenen Fachhochschulabschlüssen: Sozialarbeit, Erziehung, Psychologie, usw.

Wir arbeiten als Sozialarbeiterinnen und Beraterinnen. Wir haben alle eine Zusatzausbildung in Opferhilfe und häuslicher Gewalt gemacht.

Während des Frauenhausaufenthaltes betreut eine Sozialpädagogin die Kinder und unterstützt die Mütter.

Wir bieten Beratungen in Französisch, Deutsch, Englisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch an. Für andere Sprachen können wir einen Dolmetschdienst beiziehen.

Nachts und an den Wochenenden sind Nacht- und Pikettfrauen im Haus. Sie beantworten das Telefon und machen Notaufnahmen.

Der Vorstand

  • Brigitte Steinauer, Präsidentin
  • Noam Rey, Vize-Präsident
  • Matthieu Loup, Vize-Präsident
  • Lynne Egloff
  • Florence Hirsbrunner
  • Nicole Jacquat-Bossart

Die Direktion und die Verwaltung

  • Martine Lachat Clerc, Direktorin
  • Amélie Collaud, Direktionsassistentin
  • Renate Anderegg und Véronique Descloux, Administration

Die Mitarbeiterinnen

  • 5 Sozialarbeiterinnen in der Opferhilfe-Beratungsstelle, und eine Praktikantin 6 Monate pro Jahr
  • 5 Sozialarbeiterinnen im Frauenhaus und eine Sozialarbeiterin in Ausbildung
  • 7 Mitarbeiterinnen für die Nächte, die Wochenenden und die Feiertage